Logo SKBF-CSRE
FR | EN
 
Schweizerische Koordinationsstelle für Bildungsforschung

Liste der Neuzugänge in die Projektdatenbank # 1 | 2017

Um die ganze Information zu sehen, klicken Sie bitte auf die Projektnummer. Wenn Sie eine PDF-Datei mit allen Meldungen haben möchten, klicken Sie hier auf vollständiger Versand (PDF). 

Sie können sich auch die PDF-Dateien einzeln herunterladen, indem Sie auf das PDF-Symbol in der Kolonne rechts klicken.

17:001L’apprentissage de l’écriture par l’enseignement d’un robot
Schreiben lernen durch Unterrichten eines Roboters
PDF

17:002Qu’est-ce que mon enfant apprendra à l’école? Une analyse des croyances et des attentes de parents
Was wird mein Kind in der Schule lernen? Vorstellungen und Erwartungen von Eltern
PDF

17:003Die sozio-emotionale Entwicklung in der frühen Jugend: zweiter Bericht FRI-PEERS
Le développement socio-émotionnel en début d’adolescence: deuxième rapport FRI-PEERS
PDF

17:004Evaluation des Englischunterrichts der Sekundarstufe I im Kanton Thurgau
Évaluation de l’enseignement de l’anglais au secondaire premier cycle dans le canton de Thurgovie
PDF

17:005Akkulturation, psychosoziale Adaptation und Bildungserfolg von Jugendlichen mit Migrationshintergrund
Acculturation, adaptation psychosociale et réussite éducative chez les jeunes issus de l’immigration
PDF

17:006Évaluation des compétences en allemand des élèves de 6e année de la scolarité obligatoire vaudoise
Die Leistungen der Waadtländer Sechstklässler(innen) im Fach Deutsch
PDF

17:007Les devoirs surveillés dans le canton de Vaud
Die betreute Aufgabenhilfe im Kanton Waadt
PDF

17:008Évaluation du dispositif d’intégration et d’apprentissages mixtes (DIAMs)
Evaluation eines Genfer Modells schulischer Inklusion (DIAMs)
PDF

17:009Genderstereotypen bei der Notengebung in Physik
Influence des stéréotypes sexuels sur la notation en physique
PDF

17:010Politische Bildung auf der Sekundarstufe II: eine Bilanz
L’éducation à la citoyenneté au secondaire II: bilan
PDF

17:011Le dossier de formation: un outil pour la réflexion sur les expériences professionnelles et le développement de compétences d’autorégulation
Der Lernbericht: ein Mittel zur Reflexion über berufliche Erfahrungen und die Entwicklung von Kompetenzen zur Selbststeuerung
PDF

17:012Nationale Auswertung des Case Management Berufsbildung
Évaluation nationale du Case Management Formation professionnelle
PDF

17:013Schule oder Berufsbildung? Übergänge in die nachobligatorische Bildung aus subjektiver und geschlechtsspezifischer Sicht
École ou formation professionnelle? La transition à la formation post-obligatoire d’un point de vue subjectif et sexospécifique
PDF

17:014Das selbstregulierte Lernen an Zürcher Gymnasien
L’apprentissage autogéré dans les gymnases du canton de Zurich
PDF

17:015Die Qualität der IFES-Schulevaluationen und ihre Nutzung im Kanton Zürich
Qualité et utilisation des évaluations scolaires de l’IPES dans le canton de Zurich
PDF

17:016«Lost in Transition»: der Einfluss von Kontrollüberzeugungen auf Bildungsentscheidungen
«Lost in Transition»: l’influence du lieu de maîtrise sur la prise de décision dans le domaine de l’éducation
PDF

17:017La motivation et la réussite des études: le rôle modérateur de l’utilité sociale et de la désirabilité sociale
Motivation und Lernerfolg: die moderierende Rolle des sozialen Nutzens und des sozial erwünschten Verhaltens
PDF

17:018Gesundheitsverhalten, Affekt und akademische Leistung
Comportement de santé, affect et rendement universitaire
PDF

17:019Die Anerkennung der Berufsqualifikation von Primarlehrpersonen
La reconnaissance des qualifications professionnelles des enseignant-e-s de primaire
PDF

17:020Kompetenzmessung in den Pflegeberufen: das Projekt KOMET
Projet KOMET: évaluation des compétences dans les professions de soins infirmiers
PDF

17:021Weiterbildungsförderung im Kanton Bern
Subventionnement de la formation continue dans le canton de Berne
PDF

17:022Möglichkeiten und Grenzen von Nachholbildung
Potentiel et limites des formations de rattrapage
PDF

17:023Ressourcen entwickeln im Umgang mit Berufsanforderungen: das Projekt RUMBA
Développer des ressources face aux exigences professionnelles: le projet RUMBA
PDF

17:024Leistung oder soziale Herkunft: Was bestimmt den beruflichen Erfolg?
La réussite professionnelle est-elle déterminée par la performance ou l’origine sociale?
PDF

17:025Mobilité sociale au 20e siècle: entre démocratisation de la formation et reproduction des inégalités de classe
Soziale Mobilität im 20. Jahrhundert: zwischen Demokratisierung der Bildung und Fortbestand der Klassenungleichheiten
PDF

Um PDF-Dateien zu lesen, benötigen Sie einen Acrobat-Reader; falls Sie keinen installiert haben, können Sie sich ohne zusätzliche Lizenzkosten eine Programmkopie bei ADOBE besorgen.

Impressum | Webmaster | Letzte Aktualisierung: 25. März 2017