Beiträge zur Bildungsökonomie

Strupler, M.; Wolter, S.C.

Die duale Lehre: eine Erfolgsgeschichte – auch für Betriebe

Ergebnisse der dritten Kosten-Nutzen-Erhebung der Lehrlingsausbildung aus Sicht der Betriebe
Chur, Zürich,: Rüegger 2012, 180 Seiten, ISBN 978-3-7253-0990-0

Das Buch stellt die Ergebnisse der dritten repräsentativen Erhebung von Kosten und Nutzen der Lehrlingsausbildung aus betrieblicher Sicht vor. Die Auswertungen basieren auf Antworten von rund 12000 ausbildenden und nicht ausbildenden Betrieben, die bezogen auf die Lehrlingsausbildung im Jahr 2009 befragt worden sind.

Die empirischen Befunde zeigen, dass nach wie vor zwei Drittel der ausbildenden Betriebe am Ende der Lehrzeit einen Nettonutzen aus der Lehrlingsausbildung ziehen können. Zudem dürfen auch jene Betriebe, deren Ausbildungskosten am Ende der Lehrzeit nicht gedeckt sind, bei einer Weiterbeschäftigung ihrer Lernenden weitere Erträge in substantiellem Umfang erwarten, die ihre Nettokosten der Ausbildung zu decken vermögen. Am Beispiel der Berufe im Gesundheitswesen zeigt das Buch, dass auch bei neugeschaffenen Berufen der Nettonutzen der Lehrlingsausbildung im gleichen Ausmass zu erwarten ist wie in den traditionellen Lehrberufen.

Das Buch richtet sich an alle Akteure im Berufsbildungswesen sowie an Bildungsforschende