Logo SKBF-CSRE
FR | EN
 
Schweizerische Koordinationsstelle für Bildungsforschung

Porträt

Die Schweizerische Koordinationsstelle für Bildungsforschung ist eine gemeinsame Institution der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK). Diese doppelte Trägerschaft ist darauf zurückzuführen, dass in der Schweiz das Bildungswesen in die gemeinsame Verantwortung von Bund und Kantonen fällt.

Die SKBF wurde 1974 gegründet und hat ihren Sitz im 1903 erbauten Frankegut in Aarau, aus welchem auch die Aufnahmen stammen. Sie beschäftigt zurzeit elf Personen.

Kontakt

Impressum | Webmaster | Letzte Aktualisierung: 26. April 2017