Logo SKBF-CSRE
Schweizerische Koordinationsstelle f√ľr Bildungsforschung
01.03.18

Ist Bildung eine rentable Investition?

Berechnungen der Lohnvorteile, die man in der Schweiz mit einem zus√§tzlichen Ausbildungsjahr erzielen kann, zeigen √ľber die letzten 25 Jahre eine konstant hohe Rentabilit√§t f√ľr individuelle Bildungsinvestitionen. Die Rentabilit√§t ist vergleichbar hoch f√ľr Frauen und M√§nner, die Unterschiede zwischen den verschiedenen Ausbildungsg√§ngen lassen auf eine √§hnlich gute Passung zwischen den erworbenen Kompetenzen und den Bed√ľrfnissen des Arbeitsmarktes schliessen. W√§hrend die Bildungswilligen gute Aussichten darauf haben, ihre Bildungsinvestitionen monet√§r durch h√∂here L√∂hne mehr als nur zu kompensieren, h√§ngt die monet√§re gesellschaftliche (skalische) Rendite stark davon ab, wie intensiv die ausgebildeten Personen am Arbeitsmarkt aktiv sind. Nur bei hohen Besch√§ftigungsgraden kann auch die Gesellschaft davon ausgehen, dass die get√§tigten Investitionen wieder zur√ľck fliessen.

Maria A. Cattaneo; Stefan C. Wolter (2018). Ist Bildung eine rentable Investition? Die Volkswirtschaft, 3/2018, 42-44.

 

 

Impressum | Webmaster | Letzte Aktualisierung: 23. Mai 2018