Logo SKBF-CSRE
FR | EN
 
Schweizerische Koordinationsstelle für Bildungsforschung

Neueste Information Bildungsforschung 2/2016

Um die ganze Information zu sehen, klicken Sie bitte auf die Projektnummer. Wenn Sie eine PDF-Datei mit allen Meldungen haben möchten, klicken Sie hier auf vollständiger Versand (PDF). 

Sie können sich auch die PDF-Dateien einzeln herunterladen, indem Sie auf das PDF-Symbol in der Kolonne rechts klicken.

16:026L’éducation physique et la démarche réflexive des élèves
Reflexion im schulischen Turn- und Sportunterricht
PDF

16:027Les IB Schools – émergence d’un espace mondial d’enseignement secondaire au XXe siècle
Die IB Schools – das Entstehen eines globalen Ortes für Sekundarbildung im 20. Jahrhundert
PDF

16:028Welche Faktoren bestimmen die Qualifikationsstruktur von Zuwandernden?
Quels sont les facteurs qui déterminent la structure des qualifications chez les immigré-e-s?
PDF

16:029Schülerleistungen im Englischunterricht und die Sprachkompetenzen ihrer Lehrpersonen
Le rendement scolaire des élèves en cours d’anglais et les compétences linguistiques de leurs enseignant-e-s
PDF

16:030Enseignants débutants et le défi de l’accueil d’élèves présentant des besoins éducatifs particuliers
Berufseinsteigende Lehrpersonen vor der Herausforderung durch Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen
PDF

16:031SEPHIR und das Kommunikationsverhalten der Verantwortlichen an den drei Lernorten der beruflichen Grundbildung
SEPHIR et le comportement de communication des responsables sur les trois lieux de formation professionnelle initiale
PDF

16:032Dispositifs hybrides: nouvelles perspectives pour une pédagogie de l’enseignement supérieur
Neue Perspektiven für die Hochschuldidaktik: hybride Lernarrangements
PDF

16:033Thymio – construction d’un robot à buts éducatifs
Thymio – Konstruktion eines Roboters für Bildungszwecke
PDF

16:034Was bleibt haften von einer Fremdsprache nach sehr kurzer Exposition?
Que retient-on d’une langue étrangère après une très courte exposition?
PDF

16:035Analyse eines «Technical Visual Literacy»-Unterrichts mit E-Observation
Analyse d’un cours «Technical Visual Literacy» au moyen de l’observation électronique
PDF

16:036Aufgefallen, abgeklärt, ausgeschult – Exklusionsprozesse in Winterthurer Schulen Ende der 1950er Jahre
Déviance, examination, déscolarisation – Les processus d’exclusion dans les écoles de Winterthour à la fin des années 1950
PDF

16:037«Dalla repubblica dell’iperbole»: kollektive Identität und Schule im Kanton Tessin in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts
«Dalla repubblica dell’iperbole»: la corrélation entre l’identité collective et l’école au Tessin dans la première moitié du XXe siècle
PDF

16:038Le réseau d’enseignement prioritaire genevois (REP) huit ans après son introduction
Das Genfer Réseau d’enseignement prioritaire acht Jahre nach seiner Einführung
PDF

16:039Bestandesaufnahme der Zwischenlösungen nach der obligatorischen Schulzeit
Etat des lieux des solutions transitoires après la scolarité obligatoire
PDF

16:040Lehrerlöhne und ihre Finanzierung zur Zeit der Helvetischen Republik
Les salaires des enseignants et leur financement sous la République helvétique
PDF

16:041Stadt Zuger Schulsozialarbeit: «Ich finde gut, dass sie immer Zeit haben»
Travail social scolaire à Zoug: «Je trouve bien qu’ils aient toujours le temps»
PDF

16:042Consommation de médias, performances scolaires et comportement social des élèves dans le canton du Tessin
Medienkonsum, Schulleistungen und Sozialverhalten von Tessiner Schülerinnen und Schülern
PDF

16:043Soziale Herkunft, Bildung und Gesundheit
Origine sociale, éducation et santé
PDF

16:044L’acquisition d’adjectifs au moyen d’antonymes chez les enfants en bas âge
Der Adjektiverwerb mittels Antonymen bei Kleinkindern
PDF

16:045La gouvernance de l’enseignement supérieur dans le canton de Vaud: L’équilibre difficile entre autonomie et contrôle politique
Die Steuerung der Hochschulbildung im Kanton Waadt: labiles Gleichgewicht zwischen Autonomie und politischer Kontrolle
PDF

16:046Processus de convergence et de différenciation dans l’enseignement supérieur suisse
Angleichungs- und Differenzierungsprozesse im schweizerischen Hochschulsystem
PDF

16:047Schluss nach 160 Jahren: Die Auflösung des Lehrerinnenseminars Bernarda
L’école normale pour femmes Bernarda: les portes se ferment après 160 ans
PDF

16:048Die Entwicklung der Bildungsstatistik im Kanton Aargau
Le développement de la statistique de l’éducation dans le canton d’Argovie
PDF

16:049Sportunterricht zwischen Bildung und Freizeit
Les cours d’éducation physique à la croisée de l’école et des loisirs
PDF

16:050Entwicklung der gymnasialen Mittelschulen im Kanton Zürich 2006–2014
Évolution des gymnases dans le canton de Zurich de 2006 à 2014
PDF

Um PDF-Dateien zu lesen, benötigen Sie einen Acrobat-Reader; falls Sie keinen installiert haben, können Sie sich ohne zusätzliche Lizenzkosten eine Programmkopie bei ADOBE besorgen.

Impressum | Webmaster | Letzte Aktualisierung: 28. Juni 2016